Efedrin

Efedrin, auch als „Ephedrin“ bekannt, ist ein Alkaloid aus der Pflanzengattung der Meerträubelfamilie „Ephedraceae“. Alle Ephedraceae-Arten enthalten verschiedene Efedrin Alkaloide, die drei bekanntesten sind das Pseudoefedrin, das Norefedrin und das Methylefedrin. Im Folgenden sprechen wir der Einfachheit halber jedoch zusammenfassend vom „Efedrin“.

Efedrin ist das Hauptalkaloid in den bekannten Ephedraceae-Gattungen Ephedra, Ma Huang und Sida Cordifolia. Alle drei Pflanzenarten werden bereits seit Jahrtausenden in der Traditionellen Chinesischen Heilkunde (kurz: TCM) auf Grund ihrer positiven Eigenschaften verwenden. Die hauptsächlichen Einsatzgebiete sind Erkältungskrankheiten, Asthma und körperliche und geistige Erschöpfung. Das Efedrin weitet und entspannt die Bronchien und verengt die Nasenschleimhäute, wodurch Hustenreiz und Schnupfen abklingen. Die in den verschiedenen Ephedraceae-Arten enthaltenen Harze wirken zudem antibakteriell und antiviral, wodurch Infekte ebenfalls zum Abklingen gebracht werden. Durch die entspannende Wirkung des Efedrin auf die Bronchien wird auch Asthma gelindert, da hier das Verkrampfen der Bronchien unterbunden wird, was zu einem freien Atmen führt. Zwar gibt es mittlerweile Wirkstoffe wie Clenbuterol, die spezifischer bei Asthma wirken, dennoch ist Efedrin heutzutage noch in vielen Ländern als Asthmamedikament präsent, u.a. auch in der Türkei, wo das Präparat „Efedrin Arsan“ mit 50mg Efedrin HCL sehr bekannt ist.

Efedrin bestellen!

Efedrin bestellen!

Doch Efedrin wird nicht nur in der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Schulmedizin verwendet, sondern auch in anderen Bereichen. Den größten Bereich stellt hier die Abnehm- und Diät-Sparte dar. Efedrin weist stark fettverbrennende Eigenschaften auf, was den Einsatz in vielen Diät-Pillen erklärt. Erstmalig wurde Efedrin zu diesem Zweck in den 80-er Jahren verwendet, basierend auf wissenschaftlichen Studien zum Thema „Efedrin“. In vielen Studien wurden die fettverbrennenden Eigenschaften des Efedrin, speziell auch in Kombination mit Coffein und Aspirin (diese Kombination ist weltweit als ECA Stack bekannt), dargelegt. Seit dieser Zeit ist Efedrin die unangefochtene Nummer 1 auf dem Diät-Pillen-Markt. Im Bodybuilding ist Efedrin Anfang der 90-er Jahre bekannt geworden. Angefangen hat alles mit den drei Fatburnern Dymetadrine Xtreme von AST, Xenadrine RFA-1 von Cytodyne Technologies und Hydroxycut von Muscletech. Dies waren die ersten drei kommerziellen ECA Stacks aus den USA, die Efedrin in Form von Ephedra enthielten. Die Verkaufszahlen überstiegen alles zuvor da gewesene und der ECA Stack mit Efedrin erlangte weltweite Bekanntheit. Ende der 90-er Jahre wurde Ephedra dann für den Verkauf verboten, da es angeblich im Zusammenhang mit einigen Todesfällen gestanden haben soll. Alle vorgebrachten Fälle waren sehr fadenscheinig und heutzutage glaubt man eher daran, dass Ephedra verboten wurde, weil die Pharmakonzerne entsprechenden Druck auf die amerikanische FDA (Food And Drug Administration, die amerikanische Zulassungsbehörde für Nahrungsergänzungen und Medikamente) ausübten, weil die Verkäufe der verschreibungspflichtigen Diät-Pillen einbrachen. Efedrin in Form von Efedrin HCL war von diesem Verbot jedoch niemals betroffen, zumindest nicht in den USA und Kanada. Dort können bis heute Efedrin HCL Produkte an vielen Tankstellen und in Drugstores gekauft werden.

Der Grund, warum Efedrin so hervorragend die Fettverbrennung stimuliert, ist, dass es die Ausschüttung des Stresshormons Noradrenalin stimuliert. Noradrenalin versetzt den Körper in eine Art Alarmzustand. Man wird aufmerksam, wacher, der Antrieb wird gesteigert und die Körperkraft steigt. Ebenfalls steigt die Körpertemperatur. Die dafür notwendige Energie holt das Noradrenalin direkt aus den Körperfettdepots. Efedrin wirkt somit (über Noradrenalin) direkt fettverbrennend. Efedrin unterdrückt desweiteren den Appetit, wodurch weniger Kalorien als üblich aufgenommen werden, was ebenfalls den Fettverlust unterstützt. Durch die gesteigerte Ausdauer und Körperkraft wird die Intensität im Training erhöht, was ebenfalls zu einem erhöhten Kalorienverbrauch und Fettabbau führt. Efedrin schlägt somit drei Fliegen mit einer Klappe: Es verbrennt direkt Körperfett, unterdrückt den Appetit und erhöht die körperliche Ausdauer- und Kraftleistung. Efedrin ist die unangefochtene Nummer 1 auf dem Diät-Pillen-Markt!

Für weitere Informationen zum Thema „Efedrin“ erreichen Sie unseren Kundenservice über das Kontaktformular im Shop. Wenn Sie nun Efedrin bestellen möchten, können Sie dies sehr gerne in unserem Shop tun.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.